Für Familien

Patinnen und Paten kümmern sich verlässlich um Ihr Kind

Sind Sie psychisch erkrankt und können deshalb nicht immer so für ihr Kind da sein, wie Sie es gerne möchten? Wünschen Sie sich deshalb für Ihr Kind (im Alter von 4 bis 15 Jahren) eine weitere Person, die es auf seinem Weg begleitet und ihm einen Raum gibt, in dem es unbeschwert sein kann? Dies ermöglichen die im Rahmen von Ponto vermittelten Patinnen und Paten, die von Espoir sorgfältig ausgewählt und geschult werden. Die Patin oder der Pate verbringt einen halben Tag pro Woche mit dem Patenkind und steht diesem als zusätzliche, verlässliche Ansprechpersonen zur Seite.

Sie als Eltern erhalten durch die Patenschaft ein wenig Zeit für sich, können wieder Energie für den Alltag mit den Kindern gewinnen oder sich um Ihre Gesundheit kümmern. Die Fachleute von Pro Infirmis unterstützen und beraten Sie während der gesamten Patenschaft.

Wenn Sie sich für eine Patenschaft für Ihr Kind interessieren, rufen Sie uns an oder senden uns eine E-Mail.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und vereinbaren einen Termin für ein persönliches Gespräch. Gemeinsam klären wir, ob eine Patenschaft für Ihr Kind grundsätzlich in Frage kommt. Anschliessend sprechen wir mit Ihnen über die weiteren Schritte.

Kontakt

Pro Infirmis Zürich

Christa Egger
Eltern-Koordination im Projekt Ponto
Hohlstrasse 560
8048 Zürich

E-Mail: ponto@proinfirmis.ch
Telefon: 058 775 25 25
proinfirmis.ch